Banner BVM e.V.

Sie wollen Maskenbildnerin werden (oder Maskenbildner)?

Die Ausbildung für Maskenbildner ist seit 2001 nach dem dualen System organisiert.
Das bedeutet, dass die praktische Ausbildung an einem Theater oder einem Sender durch epochalen Unterricht an einer Berufsschule ergänzt wird.

Diese Schulen befinden sich in Hamburg, Berlin, Köln und Baden Baden.

Darüber hinaus gibt es in Deutschland zwei staatliche Studiengänge für Maskenbild, und zwar in Dresden und München.

Von dieser Seite aus haben Sie die Möglichkeit, direkt auf die entsprechenden Informationsseiten der betreffenden Bildungseinrichtungen zuzugreifen.

Ausbildungsstätten

Studiengänge

Logo Hochschule für Bildende Künste

Hochschule für Bildende Künste Dresden

externer Link Informationen über den Studiengang Maskenbild
Logo Bayerische Theaterakademie

Bayerische Theaterakademie München

externer Link Informationen über das Studium Maskenbild

Berufsschulen

Logo Oberstufenzentrum Körperpflege Berlin

Oberstufenzentrum Körperpflege Berlin

externer Link Informationen über den Fachbereich Maskenbilder/Maskenbildnerin
Logo Berufliche Schule Burgstraße

Berufliche Schule Burgstraße, Hamburg

externer Link Informationen über die Schule
Logo Louis-Lepoix-Schule

Louis-Lepoix-Schule, Baden Baden

externer Link Informationen über die Ausbildung

Weiterführende Informationen zum Beruf finden Sie auf unserer Hauptseite:

externer Link www.bundesvereinigung-maskenbild.de